Auszeit 2019, Südinsel

Zwischen den Inseln

Renate Kraft

Renate Kraft

Von Picton aus bin ich mit der Interislander-Fähre von der Südinsel auf die Nordinsel gefahren. Vorher hatte ich so einiges über krasse Wellen gehört und deshalb fuhren Joe und ich mit etwas gemischten Gefühlen aufs Schiff. Trotz aller Liebe zum Wasser bin ich nämlich nicht so wirklich immun gegen Seekrankheit. Aber alles easy – die Fähre war groß genug, um die Wellen so ziemlich wegzuschlucken. Also genoss ich die Überfahrt und die allerersten Eindrücke von der Nordinsel.

Ich bin mir nicht so ganz sicher, aber dieser Kollege hier, der mich im Hafen von Picton verabschiedete, könnte ein Albatross sein, oder? Ich hab leider keinen Plan, aber zumindest sieht er so aus, und Albatrosse gibt es ja hier.

Jetzt bin ich erst mal in Wellington und werde ein bisschen die Hauptstadt erkunden. Ich habe ein kleines Apartment in Island Bay, einem sehr schönen Stadtteil, der auf Hügeln am Meer liegt, und fühle mich sauwohl.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.

Datenschutzerklärung