Auszeit 2019, Südinsel

Winetasting mit Stil

Renate Kraft

Renate Kraft

Klar, dass ich mich intensiv mit dem Thema Wein beschäftige, wenn ich schon mal hier in Marlborough bin, dem jedenfalls bei uns wohl bekanntesten neuseeländischen Weinbaugebiet.

Deshalb war ich gestern zusammen mit zwei Neuseeländern und einer Australierin den ganzen Tag auf Streifzug durch die wunderschönen Weingüter der Region. Der bei weitem wichtigste Wein hier ist der Sauvignon Blanc, um den man einfach nicht herum kommt und der überall etwas anders, immer aber frisch und fruchtig schmeckt und einfach gut hierher passt. Wunderbar sind außerdem der Pinot Noir und der Sekt, der hier lustigerweise schlicht „Bubbles“ heißt.

Was so ein Winetasting aber ganz besonders macht, ist weniger der leckere Wein, der reichlich und ganz ohne Kaufzwang ausgeschenkt wird, sondern das herrliche Ambiente und die Weinkultur, die hier so ganz anders als in Europa ist. Du sitzt in wundervollen, schattigen Gärten, in denen man auch herrlich speisen kann. Hin und wieder kommt jemand vorbei, schenkt ein und erklärt bei Bedarf, was Du wissen möchtest. So eine Weinprobe ist einfach extrem entspannt, wie eigentlich alles hier. Und die Weingüter selbst sind schon absolut sehenswert, ganz ohne einen einzigen Tropfen Wein.

Mehr Fotos vom Winetasting in Marlborough

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

2 Comments

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.

Datenschutzerklärung