Auszeit 2019, Südinsel

Tragbare Kunst

Wearable Art Museum in Nelson

Neuseeland hat unendlich viel mehr zu bieten als „nur“ unglaublich schöne Natur. Momentan bin ich noch bis Ende der Woche in der tollen Stadt Nelson. Ich könnte dauernd Blogbeiträge schreiben, weil es hier so viel zu entdecken gibt. Aber dann säße ich die halbe Zeit am Schreibtisch. Und das will ja kein Mensch.:-) Gestern war ich zum Beispiel im Museum of Wearable Arts und habe mal fotografiert, was mir da so begegnet ist. Zu sehen sind hier die Ergebnisse eines jährlichen Wettbewerbs, und ob die Kunst tragbar ist oder nicht, überlasse ich ganz Eurem Urteil.

Was nach etwas über drei Wochen Neuseeland aber feststeht, ist mein Rat an alle, die das lesen: Schaut Euch dieses Land an! Es ist das freundlichste und tollste Land der Welt. Die Leute sind gut drauf und sehr offen und lassen einem dabei aber immer seine Ruhe. Wer mich kennt, weiß, dass mir meine Ruhe sehr wichtig ist und wird mir glauben. Es ist einfach ein gutes Miteinander. Muss man erleben. Verpasst es nicht! Man lebt nur einmal!

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.

Datenschutzerklärung