Auszeit 2019, Nordinsel

Morgens in Whangarei

Renate Kraft

Renate Kraft

Meine Tage in Neuseeland sind jetzt leider schon gezählt, und ich bin an meiner vorletzten Station angekommen. In Whangarei, wo ich seit gestern bin, ist das hier mein Ausblick an meinem ersten Morgen. Ich wohne direkt am Wasser und genieße es. Whangarei soll, nachdem ich inzwischen mehr als zwei Monate auf Achse bin, ein Ort werden, an dem ich ein bisschen zur Ruhe komme, lese, aufs Wasser schaue und die Stille genieße. Auch das gehört für mich zu einer Auszeit dazu. Vielleicht bringt es mich auf neue Ideen, wer weiß? Gut zwei Wochen werde ich hier verbringen, bevor ich dann nach Auckland weiterfahre und von dort über Singapur nach Hause fliege. Was ich noch so alles gesehen habe, bevor ich hier angekommen bin, zeige ich Euch dann die Tage. Ich habe Internet – also alles easy.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

2 Comments

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.

Datenschutzerklärung