Auszeit 2019, Südinsel

Keas zu Tisch

Renate Kraft

Renate Kraft

Vor einigen Tagen war ich – noch von Christchurch aus – in den Southern Alps am Arthur’s Pass. Vor lauter Sonnenschein bin ich bisher nicht dazu gekommen, mir die Bilder anzuschauen. Hier aber zwischendurch eine ganz besondere Begegnung, die ich dort während meiner Kaffeepause hatte.

Bei uns kommen ja öfters die Spatzen, um sich den einen oder anderen Krümel zu schnappen, wenn man draußen im Café sitzt. Hier ist das genauso, nur dass die Vögelchen ein gutes Stück größer sind. Die Keas sind extrem dreist und reißen einem den Kuchen fast von der Gabel. Die Leute hier versuchen mit allen Tricks zu verhindern, dass die Tiere sich bedienen, weil das für sie gefährlich sein kann. Aber man kann machen, was man will – die Keas lassen sich nicht vertreiben oder austricksen. Und ehrlich gesagt hat es mir auch riesig Spaß gemacht, sie eine Weile zu beobachten.


Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.

Datenschutzerklärung