Ahrenshoop, Ostsee

Ostsee in Bewegung

Renate Kraft

Renate Kraft

Von Zingst aus bin ich nach Ahrenshoop gefahren, weil ich dort eigentlich die Steilküste fotografieren wollte. Beim ersten Versuch war so schlechtes Wetter, dass ich sie fast nicht sehen konnte. Am nächsten Morgen war es deutlich besser, aber dank des Windes war die brave Ostsee so in Bewegung, dass mich das Wasser viel mehr fasziniert hat als die Steilküste. Die sollte man eh besser im Abendlicht fotografieren, weil sie dann sehr schön von der Sonne angestrahlt wird. Wie auch immer – ein Ausflug nach Ahrenshoop lohnt sich auf jeden Fall. Es ist ein netter Ort mit schönem Hafen und einem interessanten kleinen Kunstmuseum. Am tollsten aber ist natürlich wie überall hier der wunderschöne Strand.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

1 Comments

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.

Datenschutzerklärung