Auszeit 2019, Nordinsel

Art Deco Festival in Napier

Renate Kraft

Renate Kraft

Das muss ich Euch einfach zeigen, denn das Art Deco Festival hier in Napier ist schon alleine eine Reise um den halben Globus wert. Eine tolle Mischung aus Karneval und riesiger Mottoparty. Mir ist es vollkommen wurscht, ob ich die Leute zeigen darf oder nicht. Hier wollen sie fotografiert werden, und ich finde, dass dieses einmalige Event, das bei uns noch total unbekannt ist, einfach gezeigt werden muss. Wozu fotografiere ich sonst überhaupt, wenn das verboten ist? Hier sind also ein paar Eindrücke von einem sonnigen Wochenende voller toller Musik und wundervoller Stimmung. Eine gigantische Party, bei der man sich tatsächlich wie auf einer Zeitreise fühlt. Kurz zur Erklärung: Nach einem sehr schlimmen Erdbeben war Napier 1931 komplett zerstört. Danach wurde die Stadt im Art Deco Stil, der damals modern und zugleich eine preiswerte Art des Bauens war, wieder aufgebaut. Daher ist das Städtchen heute neben Miami Beach der Ort mit den meisten Art Deco Gebäuden weltweit. Und diese Besonderheit pflegen die Leute hier das ganze Jahr über. Höhepunkt ist das alljährliche große Festival, zu dem die Leute aus allen Teilen des Landes anreisen. Ein wirklich schönes Erlebnis.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.

3 Comments

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu. Datenschutzerklärung