Deutschland

Erste Camper-Spritztour Steinbachtalsperre Euskirchen – ein Lebenstraum wird wahr

Renate Kraft

Renate Kraft

Im Moment bin ich der glücklichste Mensch der Welt. Eine Spritztour zur Steinbachtalsperre Euskirchen war die erste Fahrt mit meinem jetzt fertig ausgebauten alten Camper. Damit ist für mich ein echter Lebenstraum in Erfüllung gegangen. Ich habe schon immer von einem Camper geträumt. Bis jetzt war das völlig unerschwinglich. Die Preise für Wohnmobile sind astronomisch. Ich habe es mir einfach nicht leisten können.

erste Spritzzour mit dem neuen Camper

Der lange Weg zum Traum-Camper

Lange habe ich im vorigen Jahr dann immer wieder recherchiert, bin zu unzähligen Läden gefahren. Nachdem feststand, dass ich meinen Job aufgebe, um mehr reisen zu können, wollte ich einfach unbedingt diesen alten Traum realisieren. Aber es war frustrierend. Nachdem ich die Preise in Neuseeland kannte, wo kleine alte Busse von Toyota oder Mitsubishi für relativ kleines Geld in großer Zahl auf dem Markt sind, war ich echt geknickt. In Deutschland gibt es solche kleinen Camper kaum. Und wenn, dann sind sie unerschwinglich. Aber auch die etwas größeren waren einfach viel zu teuer für mich.

Steinbachtalsperre Euskirchen

Und dann habe ich im letzten Spätsommer einen alten Mercedes Vito gekauft. Einen nackten Lieferwagen. Ein ehemaliger Kollege hat ihn über den Winter für mich zu einem Camper umgebaut. Das Auto hat jetzt Bett, Kühlschrank, Kocher und eine kleine Spüle. Es ist genau das, wovon ich immer geträumt habe. Und jetzt habe ich meinen kleinen Camper endlich.

Bei meiner ersten Neuseelandreise 2019/2020 bin ich mit einem alten gemieteten Mitsubishi-Camper rumgefahren. Das war viel zu teuer, aber die Reise mit Camper Joe, den ich heiß und innig geliebt habe, hat meinen alten Traum zum Leben erweckt. Und jetzt endlich ist er wahr geworden. Joe II. ist startklar. Und er gehört mir.

Steinbachtalsperre Euskirchen

Ich kann mein Glück kaum fassen. Und gerade jetzt, zu einem Zeitpunkt, wo die Campingplätze so ganz langsam wieder aufmachen, kann ich losfahren. Ich könnte den ganzen Tag jubeln im Moment. Der erste Frust des coronabedingten Reiseverbots nach meiner Rückkehr von der zweiten Neuseelandreise ist vergessen. Ich kann wieder planen. Und ich habe Joe II.

Steinbachtalsperre Euskirchen

Endlich los zur Steinbachtalsperre Euskirchen

Meine erste kleine Spritztour hat mich diese Woche zur Steinbachtalsperre Euskirchen geführt. Dieses Ausflugsziel möchte ich Euch wirklich empfehlen. Es gibt einen wunderschönen Rundweg – ein toller kleiner Spaziergang durch die Natur, immer am Wasser entlang. Es gibt überall Bänke für die kleinen Pausen zwischendurch. Der asphaltierte Rundweg ist liebevoll gestaltet. Hier sind sogar die Mülltonnen ein Hingucker, denn sie sind alle individuell bemalt. Und es gibt viele Informationstafeln zu den einheimischen Bäumen. Für Leute wie mich, deren botanische Kenntnisse ausbaufähig sind, ist das eine schöne Sache.

Steinbachtalsperre Euskirchen

Übrigens haben wir die schöne Talsperre der lokalen Tuchindustrie zu verdanken. Die konnte in den 20er Jahren ihren riesigen Wasserbedarf nicht mehr aus den Bächen der Gegend decken. Und ab 1934 wurde dann deshalb der Staudamm gebaut. 1936 war er fertig und wurde dann Ende der 80er Jahre nochmals mit viel Aufwand saniert. Heute ist die Steinbachtalsperre Euskirchen ein schönes Naherholungsgebiet mit 146 Quadratmetern Wasserfläche und einem 2,8 Kilometer langen Rundweg.

Staudamm an der Steinbachtalsperre

Waldfreibad an der Talsperre

Ein besonderes Highlight hier ist sicherlich das wunderschöne Waldfreibad, das leider momentan noch geschlossen ist. Hier gibt’s Becken für Kleinkinder, Nichtschwimmer und Schwimmer. Sogar ein Sprungturm ist vorhanden. Nicht nur durch das schöne alte Gebäude mit den Umkleidekabinen strahlt das Bad eine Menge Charme aus. Ich werde sicher mal wieder hinfahren, wenn es hoffentlich bald wieder eröffnen kann.

Waldschwimmbad an der Steinbachtalsperre

Nicht nur wegen Corona, sondern dauerhaft geschlossen, ist leider das Waldgasthaus Steinbach gleich nebenan. Das ist wirklich sehr schade, denn es sah von außen wirklich sehr einladend aus. Vielleicht öffnet es ja bald wieder seine Pforten. Dann werde ich dort sicherlich bei meinem nächsten Besuch einkehren.

Steinbachtalsperre Euskirchen

Meine erste kleine Spritztour mit Joe II. war ein tolles Erlebnis, das mich zu einem wunderschönen Ort geführt hat, den ich bisher noch nicht kannte. Ich werde diesen ganz besonderen Tag sicherlich nie vergessen.

Steinbachtalsperre Euskirchen
Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn Du ihn teilst.
Schlagwörter: , , , , , , ,

9 Comments

  1. Ein toller Ausflug! Ich bin schon ganz gespannt was uns hier bald erwartet, wenn du dann mal richtig abdüsen kannst! Viel Spaß mit Joe II!! Und komm auch mal hier im Süden vorbei, damit wir nen Kaffee trinken können. 🙂

  2. Die Fotos von der Talsperre sind zwar super (sieht nach einem echt schönen Gebiet aus – muss ich beim nächsten Besuch in Euskirchen mal im Hinterkopf behalten), aber ich hätte mir doch ein paar Aufnahmen von deinem Lebenstraum gewünscht 🙂 Ich würde mir ja auch gerne mal irgendwann einen Bulli oder so zulegen und ihn ausbauen, damit ich damit an den norwegischen Fjorden herumdüsen kann.

    1. Ja, das wird nicht mehr lange dauern. Bei der Talsperre musste ich ihn leider auf einem weiter entfernten Parkplatz lassen. Aber in einer Woche fahr ich für ein paar Tage. Dann gibt’s mehr Fotos. Aber erwarte nicht zu viel. Der ist ganz einfach. Alles was man braucht, kein Schnickschnack.:-)

  3. Der Ausflug klingt richtig schön 🙂 spannend finde ich auch mit zu erleben, dass sich aktuell gefühlt jeder einen Camper kauft.
    Ich bin gespannt ob alle auf die Campingplätze dieses Jahr passen.
    Aber zurück zu deiner Tour. Danke für die schönen Bilder, die zeigen, es braucht nicht zwingend Sonne für hübsche Bilder.

    Liebe Grüße, Katja

  4. Sonne macht Bilder sogar eher langweiliger, finde ich. Aber es macht eben mehr Spaß, spazieren zu gehen, wenn die Sonne scheint.:-)

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu. Datenschutzerklärung