effektive Werbung auf dem Trippics-Bus

Effektive Werbung, wo Deine Kunden sich wohl fühlen

Individualisten, Reiselustige, Camper oder Hobbyfotografen sind Deine Zielgruppen? Du möchtest sichtbar sein, wo sie sich richtig wohl fühlen? Du möchtest effektive Werbung, die sehr erschwinglich ist? Dein Logo oder Dein Schriftzug als Werbung auf meinem Bus sorgt dafür, dass Du überall mit von der Partie bist, wo ich gerade meine Trippics fotografiere.

Mein Plan für Deine Sichtbarkeit

Ab April 2020 bin ich mit meinem kleinen Bus, einem „mittelalten“ dunkelroten Mercedes-Vito, in Europa unterwegs. Möchtest Du Dein Unternehmen mit mir auf Reisen schicken? Meine bevorzugten Ziele sind fürs erste ganz grob Skandinavien, Großbritannien, die polnische Ostseeküste, die Benelux-Länder und nicht zuletzt ein paar schöne Ecken in Deutschland. Es kann auch sein, dass ich plötzlich Lust auf Südeuropa bekomme und nach Spanien, Portugal oder Griechenland abdüse. Fest steht jedenfalls, dass der Bus an vielen spannenden Reisezielen präsent sein wird – ganz einfach überall da, wo ich für Trippics reise und fotografiere.

Frühjahr, Sommer und Herbst 2020 – mach Dich sichtbar, denn während dieser Zeit werde ich viel unterwegs sein. Sichere Dir schon jetzt Deinen Platz auf der Trippics-Karosserie. Warte nicht zu lange, denn ich werde nur eine einzige Kooperation abschließen. Denn Du sollst effektive Werbung bekommen und in Deiner Zielgruppe wirklich auffallen, und ich möchte nicht mit einer rollenden Litfaßsäule umherfahren. So ist die Werbung höchstwahrscheinlich wirkungsvoller als in einem Beispiel aus Bad Kreuznach.

In Frage kommen nur Vorschläge von Unternehmen, die inhaltlich zu Trippics und zu mir passen. Du wirst das schnell einschätzen können, wenn Du Dich auf dem Blog ein bisschen umschaust. Wenn Du was mit Reisen oder Fotografieren zu tun hast, dann ist die Sache schon fast geritzt.:-)

Und was kostet der Spaß? Lass uns drüber reden. Schreib mir an info@trippics.de. Ich melde mich dann, um einen Gesprächs- oder Telefontermin mit Dir zu vereinbaren. Bevor ich’s vergesse: Im Winter 2020/21 geht’s voraussichtlich wieder nach Neuseeland. Da hat der Bus dann Zwangspause. Aber das Frühjahr 2021 kommt bestimmt, und wir können wieder gemeinsam auf Tour gehen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu. Datenschutzerklärung